Navigation

Home

Wir über uns

Organigramm

WIFI Kaufmännische Datenverarbeitung GmbH

BLiC Betriebswirt. Lehrinstitut

Impressum

Disclaimer

Downloads

Burkhard Posner
Burkhard Posner
Senior Consultant


Absolvent der Hochschule Rosenheim University Applied Sciences, Studium der BWL mit den Schwerpunkten Rechnungslegung und Steuern. Seit Sommer 1982 Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung und Consulting auf high end level in den Branchen: Banken, Industrie, Handel und Tourismus sowie in der Hochschullehre mit den Lehrinhalten: Rechnungslegung nach dem HGB und IFRS, insbesondere Konzernrechnungslegung, (Unternehmens-) finanzierung/Investition, Bilanzanalyse und ausgewählte Steuerarten.


Grundlagen der Leistungserbringung in den vorgenannten Kernkompetenzen sind die IDW Standards, die als Stellungnahmen zur Rechnungslegung vom IDW Institut der Wirtschaftsprüfer veröffentlicht werden, sowie das Wirtschaftsprüfer Handbuch 2012 (Band I und II: Wirtschaftsprüfung, Rechnungslegung und Beratung), Herausgeber ebenfalls das IDW Institut der Wirtschaftsprüfer.


The WIFI Consulting Group, vertreten durch Senjor Consultant Burkhard Posner, bietet strategische Topmanagement-Beratung im Besonderen in dem Bereich Unternehmensfinanzierung auf höchstem Niveau an. Unser Anspruch ist es, die Leistungsfähigkeit der von uns beratenen Unternehmen und Organisationen nachhaltig und langfristig zu verbessern.

Zusammen mit den Cooperations-Partnern aus den Tätigkeitsschwerpunkten Steuerberatung, Rechtswissenschaften und Wirtschaftsprüfung verstehen wir uns als Generalist unter den Beratern.


Burkhard Posner ist seit Dezember 1991 hauptberuflich gesetzlicher Vertreter der WIFI Consulting GmbH, München. Nebenberuflich ist er als Lehrbeauftragter an zwei Hochschulen (FOM seit Okt. 2009 und Fresenius seit Sept. 2014) freitags und samstags und wochenweise an Akademien (seit Frühjahr 2006) tätig. Zudem ist er freier Mitarbeiter in der Steuerberatung mit den Tätigkeitsschwerpunkten Steuertechnik (Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen) und Gestaltungsberatung bei einem mittelständischen Steuerberater im Raum Frankfurt (seit Frühsommer 1996, schwerpunktmäßig von Anfang März bis Ende Mai tageweise).